Home Italien Siena Castiglione d'Orcia 1521038 Ferienhaus mit Garten und Pool in mittelalterlichem Weiler

Ferienhaus, 5 Personen, 3 Schlafzimmer, 100 m2

Bilder Beschrieb Bewertung Karte Preise Verfügbarkeit

Casa di Giulio, ein Reihenhaus,  liegt am Ende einer kleinen Piazzetta, unterhalb des Schlosses von Vivo d'Orcia.

Zu einer Seite öffnet sich das Haus auf die Piazzetta, zur anderen auf einen grossen begrünten Hof. Die Restaurierung dieses Hauses wurde von Daria Cervini - sie leitet das Landgut mit ihren 3 Geschwistern - geleitet. Es ist ihr gelungen, einen modernen Schwung in das Haus zu bringen, der gut tut.

Von der Piazzetta führt eine grosse Glastür in die  Küche. Ein alter Bauerntisch ist hier das Zentrum. 2 Treppen führen in das Wohnzimmer mit grossem Kamin und Fenstertüre auf die Piazzetta.

Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein Zweibettzimmer mit eigenem Bad und Fenstertüren auf den Garten hinter dem Haus.

Über alte Terracottastufen kommt man in des Obergeschoss. Ein erstes Zimmer (Einzelzimmer oder Ankleideraum) führt in das grosse Doppelzimmer mit Bad.

Jedes Fenster der Casa di Giulio ist wie ein Bild aus der Renaissance. Vivo d'Orcia ist eines dieser Orte, wo Natur und Architektur sich zu einem zauberhaften Ganzen verbinden, dass man nicht wieder vergisst.

Der Salzwasser Pool befindet sich keine 200 Meter von Haus. Man erreicht ihn über einen hübschen Weg, der entlang dem Obstgarten des Landgutes läuft. Der Pool ist von alten Mauern umgeben, mit Gattertor, und ist somit kindersicher. Der Pool ist von Anfang Juni bis Ende September geöffnet.

Garten :
Pergola mit Tisch und Stühlen für Malzeiten im Freien
Kindersicherer Salzwasser-Pool 3 min vom Haus. Geöffnet von Anfang Juni bis Ende September.

In dem nur 1 km entfernt gelegenen Dorf Vivo D'Orcia finden Sie ideale Einkaufsmöglichkeiten.
Das Dörfchen Vivo D'Orcia liegt 900 m hoch, dank der klimatisch günstigen Kombination von mediteranen Einflüssen und der beträchtlichen Höhe inmitten eines ungewöhnlichen Reichtums von Flora und Fauna. Wild- und Stachelschweine, Füchse und Rotwild sowie die köstlichsten Trüffel sind im Monte Amiata zuhause.

Im Mietpreis inbegriffen:
- Willkommen: 1 Flasche Contemaso (qualitativ hochwertiger Rotwein), 1 Flasche Mineralwasser, frisches Obst.
- Blumen und Düfte: Die Zimmer werden mit wundervollen Feigenduft parfümiert und das Wohnzimmer mit frischen Blumen dekoriert. Ein Topf mit frischen Kräutern, aus dem Kräutergarten des Anwesens stammend, werden Sie in der Küche vorfinden. Frisches Gemüse aus dem Gemüsegarten finden Sie abhängig von der Saison im Haus.
- Bettwäsche und Handtücher (Wechsel am Samstag)
- Gas:  Das Haus verfügt über einen Gaszähler für den Warmwasserverbrauch und das Heizen. Ein Gasverbrauch bis zu drei Einheiten pro Woche ist in der Miete inbegriffen. Dies ist weitaus genug für den Bedarf an Warmwasser. Jede darauffolgende angefangene Einheit wird mit EUR 4,50 berechnet.

Distanzen:

  • Vivo d’Orcia 1 km
  • Abbadia San Salvatore 15 km - 30 Minuten
  • Pienza 35 km - 50 Minuten
  • Montalcino 35 km - 50 Minuten
  • Montepulciano 40 km - 50 Minuten
  • Orvieto 90 km - 1 Stunde 25 Minuten
  • Siena 75 km - 1 Stunde 30 Minuten
  • Florenz 165 km - 2 Stunden
  • Rom 200 km - 2 Stunden 45 Minuten

Ausstattung

Kurzbeschreibung

Art des Objektes

Ferienhaus, Reihenhaus

Ferienobjektkategorie

Aktivurlaub, Familie und Kinder, Kultur und Kreativität, Natur, Ruhe und Erholung

Sonstiges

Nichtraucherhaus

Aussenanlage

Balkon oder Terrasse, Garten

Wohnfläche

100 m²

Normalbelegung

5 Personen

Maximalbelegung

5 Personen

Haustier

erlaubt

Anzahl Hunde

1

Hund Größe

mittel

Äußerer Gesamteindruck

Besonders charmantes Feriendomizil

Anzahl gleiche Objekte im Gebäude

1

Gesamteindruck Möblierung und Ausstattung

Gehobene, komfortable Einrichtung

Vermietung seit

2013

Letzte Renovierung Außenbereich

2013

Letzte Renovierung Innenbereich

2013

Anzahl Zimmer

5

Anzahl Küchen

1

Anzahl Schlafzimmer

3

Anzahl Wohnzimmer

1

Anzahl Badezimmer

2

Wohnzimmer

Wohnzimmer  1

Sonstige Wohnzimmerausstattung

Frische Blumen im Wohnzimmer bei Ankunft.

CD- Stereo, mit MP3 player, Satellit TV

Wohnzimmer abdunkelbar

Ja

Schlafzimmer

Schlafzimmer  1

Anzahl Doppelbetten

1

Schlafzimmer abdunkelbar

Ja

Schlafzimmer  2

Anzahl Einzelbetten

2

Schlafzimmer abdunkelbar

Ja

Schlafzimmer  3

Anzahl Einzelbetten

1

Schlafzimmer abdunkelbar

Ja

Sonstige Schlafzimmereinrichtung

Einzelbettzimmer (Durchgangszimmer zum Doppelbettzimmer).

Küche

Küche  1

Art der Küche

Separate Küche

Anzahl Esstische

1

Gesamtzahl Sitzplätze

5

Ausstattung Küche

Mikrowellenherd, Kühl-/Gefrierkombi, Kochgelegenheit (4 Herdplatten), Geschirrspüler, Einbauküche, Gasherd, Toaster

Sonstige Kücheneinrichtung

elektrischer Wasserkessel, Mikrowellenofen, Mixer.

Im Haus finden Sie Salz, Pfeffer, Essig, Zucker, Toilettenpapier, Abfallbeutel, Filter für die Filterkaffeemaschine, Kerzen, Streichölzer und Papierservietten.

Eine einmalige Grundausstattung von Abwaschmittel, Schwamm, Geschirrspülmaschinenmittel, Waschpulver, Seife für jedes Badezimmer, Toilettenpapier und Putzmittel für die Badezimmer.

Badezimmer

Badezimmer  1

Ausstattung Badezimmer

Tageslicht, WC, Waschbecken, Dusche

Badezimmer  2

Ausstattung Badezimmer

Tageslicht, WC, Waschbecken, Dusche

Sonstige Inneneinrichtung

Heizung

In allen Räumen vorhanden, Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher)

Unterhaltungselektronik

CD-Player, TV

Telekommunikation

Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Einrichtungen

Schränke und Schubladen bieten genügend Ablageplatz, Waschmaschine, Kamin

Klimatisierung

Nein

Sonstige Unterhaltungselektronik

CD Stereo mit MP3 player

Serviceleistungen

Sonstiges

Folgende Extra Services werden angeboten (gegen Gebühr):
Erster Einkauf, ein typisches toskanisches Abendessen geliefert von einem exzellenten Restaurant (ausser Dienstags), Kaminholz, Baby Kit, Haushaltshilfe

Garten und Aussenanlagen

Beschreibung der Objektanlage

Keine Einsicht von Straße oder Nachbargrundstück, Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun

Gartenausstattung

Gartenmöbel vorhanden

Freizeiteinrichtungen am Objekt

Swimmingpool, Außenpool gemeinschaftliche Nutzung

Gartennutzung

Alleinige Nutzung

Umgebung

Aussicht aus dem Objekt

Garten, Wald, Wiese

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Bergsteigen, Klettern, Mountainbiking, Radtouren, Rodeln, Ski (alpin)

Parkmöglichkeiten

Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage, Parkplatz

Entfernung Stadt

1,00 km

Name der Stadt

Vivo d'Orcia

Entfernung Restaurant

1,00 km

Entfernung Einkaufsmöglichkeit

1,00 km

Entfernung See

55,00 km

Name des Sees

Castiglione del Lago

Entfernung Skilift/Bergbahn

17,00 km

Name des Skigebietes

Prato delle Macinaie

Entfernung Meer

88,00 km

Name des Meeres

Mittelmeer

Zugang zum Objekt

Weg

Sonstige Sport- und Freizeitmöglichkeiten

  • Rund um Vivo d’Orcia gibt es wunderschöne Wandermöglichkeiten mit gekennzeichneten Wanderwegen.
  • Die heissen Quellen der Toskana, Saturnia, Bagno San Phillipo und Bagno Vignoni sind weithin berühmt und schnell von dem Agriturismo Vivo d'Orcia zu erreichen.

Ausflugsmöglichkeiten

Das Städtchen und Weinzentrum Montalcino ist seit Etruskerzeiten besiedelt. Das Provinzstädtchen rühmt sich schöner Palazzi, die engen Gassen öffnen sich auf mit Blumen geschmückte Piazzas und es gibt natürlich eine ganze Menge an Geschäften in welchen man den berühmten Brunello di Montalcino erwerben kann. Montepulciano ist ein hübsches, auf eine Hügelkuppe gelegenes, Städtchen – vor allem für seinen Vino Nobile di Montepulciano bekannt, eines der besten Weine Italiens. Ein Besuch lohnt sich dank einer Vielfalt an Kirchen, Palazzi, engen Gassen und fröhlichen Piazzas, wie auch den imposanten mit wildem Wein bewachsenen Statdmauern. Bei schönem Wetter hat man vor hier aus ein beindruckendes Panorama. Der Blick streckt sich von Assisi bis hin zur Val d’Orcia mit dem Monte Amiata im Hintergrund, und manchmal lassen sich sogar die Türme von Siena erkennen. Pienza, das utopische Projekt des Papstes Pius II Mitte des 15. Jahrhunderts. In nur 3 Jahren wurden die Kathedrale, der Bischofspalast, das Rathaus und die anderen Palazzi der Hauptstrasse erbaut. Dann starb der Papst und das Projekt wurde unterbrochen. Der Blick von den hängenden Gärten und der Loggia des Palazzo Piccolomini ist atemberaubend. Monte Oliveto Maggiore: 2 wahrhaftige Schätze sind in diesem Kloster verborgen. Einerseits die Fresken im Kreuzgang über das Leben des Hl. Beneddikt, Werke von Luca Signorelli und Il Sodoma. Weniger bekannt und auch weniger Aufsehen erregend, aber wahrscheinlich künstlerisch noch interessanter ist das Chorgestühl in Einlegearbeit, ein Werk des Bruders Giovanni da Verona. Sant’Anna in Camprena ist ein kleines, abgelegenes Kloster zwischen Pienza und Montepulciano. Ein besonders romantischer Ort, welcher als Drehort für „Der englische Patient“ diente. Im Refektorium Fresken des Rennaissance-Künstlers Giovanni Antonio Bazzi, auch Il Sodoma genannt. Sant’Antimo ist wohl einer der bemerkenswertesten romanischen Kirchen Italiens. Im Jahre 800 von Karl dem Grossen gegründet, entwickelte sich das Kloster zu einer wichtigen Benediktinergemeinschaft. Heute wird das Kloster von Zisterziensern geführt, die mehrmals täglich gregorianische Messen feiern. Die heissen Quellen: Bagno Vignoni liegt nur einige Kilometer von Vivo d'Orcia entfernt. In San Casciano dei Bagni in 30 Km Entfernung wurde vor wenigen Jahren eine Medicivila zu einem Luxus-Kurzentrum umgebaut.

Ortsbeschreibung

Ein Geheimtip für Toskanaliebhaber Das Original-Toskana-Gefühl: Es gibt es noch. 2 Stunden von Florenz, eine Stunde von Siena entfernt, entwickelte sich das romantische Val d'Orcia in den letzten Jahren zum Geheimtip von Künstlern, Politikern und vor allem auch Wein-Liebhabern und Gourmets jeglicher Couleur. Das Dörfchen Vivo D'Orcia liegt 900 m hoch, dank der klimatisch günstigen Kombination von mediteranen Einflüssen und der beträchtlichen Höhe inmitten eines ungewöhnlichen Reichtums von Flora und Fauna. Wild- und Stachelschweine, Füchse und Rotwild sowie die köstlichsten Trüffel sind im Monte Amiata zuhause. Ein Refugium für den Papst: Die Gutsanlage Vivo d'Orcia mit Schloss und romanischer Kappelle führt seine Wurzeln auf das 11. Jahrhundert zurück. Aus der frommen Einsiedelei wurde bald ein Zentrum hochentwickelter Agricultur, mit Weinbau und Olivenölmühle. 1534 wurde das Gut Vivo d'Orcia von Cardinal Marcello Cervini , dem späteren Papst Marcellus II, erworben, seitdem blieb es im Besitz seiner Familie. Die Familie Cervini verbringt gewöhnlich ihre Sommerferien in Vivo d'Orcia und ist ihren Gästen aufmerksame und liebevolle Gastgeber. Ihrem Schloss wurde in der Jänner 2005 Ausgabe der bekannten englischen Einrichtungszeitschrift THE WORLD OF INTERIORS eine sehr schöne Reportage gewidmet.

Anfahrtsinformationen

Nächster Flughafen

Flughafen Florenz

Nächster Flughafen (Entfernung)

168,00 km

Nächster Bahnhof

Chiusi-Chianciano Terme

Nächster Bahnhof (Entfernung)

43,00 km

Gesamteindruck

4,80 / 5

1 Kundenbewertung

4,00 Ausstattung
5,00 Lage
5,00 Sauberkeit
5,00 Äusserer Gesamteindruck
5,00 Preis/Leistung

  • Ferienhaus mit Garten und Pool in mittelalterlichem Weiler
    4,80 / 5 -

    vom 10.06.2017 Ferien vom 13.05.2017 bis 27.05.2017

    4,00 Ausstattung
    5,00 Lage
    5,00 Sauberkeit
    5,00 Äusserer Gesamteindruck
    5,00 Preis/Leistung

    Das hat mir besonders gut gefallen

    Anreise hat gut geklappt, genaue Beschreibung, eine englisch sprechende Dame hat uns erwartet.

    Empfehlenswert für

    Familien, Paare

    Für Haustiere geeignet

    Wie würde Ihr Haustier das Feriendomizil und die Umgebung beurteilen?

    Der Garten ist einfach toll, man kann morgens gleich in den Wald, um seine Geschäfte zu erledigen., Umzäuntes Grundstück, Viel Auslauf in der Umgebung

    Umzäuntes Grundstück

    Zwei der Häuser haben einen umzäunten bzw. ummauerten Garten.

    Viel Auslauf in der Umgebung

    Es führt ein etwas verwilderter Wanderweg am Haus vorbei, der für Hunde perfekt geeignet ist.

    Mit welchem Tier sind Sie gereist?

    Hund

    Beste Jahreszeit

    Die Häuser sind zu allen Jahreszeiten geeignet, da auch eine gute Heizung da ist, so dass man an den kühleren Tage ( Lage ist auf 950m, am Fuße des Monte Amiata) heizen kann. Es gibt einen ganz reizenden Hausmeister, der einem schnell behilflich ist., Frühjahr, Sommer, Herbst

    Mein Eindruck vom besuchten Ort

    Vivo d`Orca ist ein einfacher, kleiner Ort in dem es alles gibt, was man braucht, kleiner Supermarkt, Bar, Restaurant, Bank. Alles weitere bekommt man in Abbadia San Salvatore, was auch nur 8 km entfernt ist.

    In der Umgebung gibt es

    Supermarkt, Restaurant, Markt

    Natur

    Wald, Berge

    Freizeitmöglichkeiten

    Ab Juni ist der Pool geöffnet., Wandern

    Wandern

    Wandern am Monte Amiata und vielen anderen Orte ist gut möglich. Beschreibung der Wanderwege ist nicht immer einfach, an Wanderführer halten

    Shoppingmöglichkeiten

    In allen Orten kann man Souvenirs finden und Spezialitäten der Umgebung (Pecorino und Wein) erwerben, Souvenir, Kunsthandwerk

    Kulturangebot

    Museen, Historische Stätten

    Meine Restaurantempfehlung

    "Lecci"

    ca. 8 km Richtung Montalcino, bestes Lokal in der Umgebung. Liefern auch Abendessen in die Unterkunft.

    Ausflugsempfehlung

    Es gibt viele bezaubernde Orte in der Umgebung, Pienza, Monte Fiori, diverse Abteien,

    Anreisemöglichkeiten

    Auto, Flugzeug

    Auto

    ist unbedingt erforderlich

    Flugzeug

    Siena und Leihwagen

    Parkmöglichkeiten

    Auf dem Grundstück